Fognail® Aktuell

News Fognail®

In der aktuellen Ausgabe der CP CRISIS PREVENTION (Das Fachmagazin für Innere Sicherheit, Bevölkerungs­schutz und Katastrophen­hilfe – 02/2018) ist ein Artikel der innovativen Technik des „Fognail“ gewidmet. Fognails, insbesondere in Kombination mit dem Kapsel­mittel F500, werden bevorzugt bei Pkw-, Lkw- und Trailer­bränden eingesetzt. Hervor­gehoben wird die hohe Wirksamkeit in Bezug auf die völlig neue Gefahren­situation brennender gasbetriebener Fahrzeuge, Wasserstoff- und insbesondere Hybrid- und Elektro­fahrzeuge.

ganzen Artikel lesen »

02.02.2016, GF Lars Tober zum Brand auf AIDA

News Fognail®

Derzeit rüstet AIDA ihre Flotte mit original FOGNAIL-Löschgeräten aus (Marine-Schnellangriff-Set und CO2-LÖSCHNAGEL für Schaltschrankabsicherung).

Weitere Neuigkeiten auf "Aktuelles"

Fognail auf dem 16. Inselpokal am 26.09.2015

Beim größten deutschen Feuerwehrwettbewerb "Löschangriff Naß" kämpften 130 Männermannschaften, 22 Frauenmannschaften und 26 Jugendmannschaften um den Sieg.
Wir waren vor Ort und konnten vielen interessierten Kameraden die Fognail-Speziallöschsysteme vorstellen.

16. Inselpokal auf Poel am 26.09.2015

Sieger bei den Männern wurde die Mannschaft Zella aus Thüringen - herzlichen Glückwunsch!
Als besonderes Highlight konnten sie neben ihren Pokalen ein gesponsertes Fognail-Miniset mit nach Hause nehmen.

Neue Preisliste ab 27.08.2015

Für eine hohe Qualität unserer Produkte haben wir, aufgrund gestiegener Rohstoff- und Fertigungskosten in den vergangenen Jahren, unsere Preise angepasst.
Für Händler: Bitte erfragen Sie Ihre Konditionen bei der nächsten Bestellung!
Zur aktuellen Preisliste.

Interschutz 2015 in Hannover

Fognail Fast attack set approved by "Fire Girls" TM at the Interschutz 2015 in Hannover


Den aktuellen Kalender erhalten Sie auf www.clubfiregirls.com.

06/2015 "fire and rescue" Bericht von Bettina McDowell (IWMA)

Das englische Fachmagazin "fire and rescue" veröffentlichte in der Ausgabe 2/2015 den Artikel "lances and nails" über die Vorteile der mobilen Niederdruckwassernebelsysteme von FOGNAIL

Lesen Sie hier den ganzen Artikel!

01/2015 Neuer Geschäftsführer

Seit 01.01.2015 ist Herr Lars Tober Geschäftsführer. Herr Wolfram Schabacker hat die Leitung der Auftragsabwicklung übernommen und steht Ihnen weiterhin als kompetenter Ansprechpartner zur Verfügung.

12/2014 Crisis Prevention berichtet über Fognail®

Das bekannte Fachmagazin für Innere Sicherheit, Bevölkerungsschutz und Katastrophenhilfe veröffentlichte in der Ausgabe 4/2014 einen Artikel über den sicheren Einsatz von Fognails auf Schiffen.

Lesen Sie hier den ganzen Artikel!

02/2014 Fognail-Ausrüstung bewährt sich bei Containerbrand

Am 26.01.2014 kam es auf der "Santa Rosa" der Reederei Hamburg Süd vor Cuxhaven zu einem Containerbrand. Ein mit Holzkohle beladener Container an Oberdeck ist aus unbekannter Ursache in Brand geraten. Nach Aussage der Besatzung wurde der Brand mit unseren Fognails in Verbindung mit dem Kapselmittel F-500 unter Kontrolle gebracht und folgend durch das Fluten des Containers gelöscht. Vorsorglich wurde dennoch eine Brandbekämpfungseinheit (BBE) des Havariekommandos alarmiert, die eine Lageerkundung an Bord durchführte. Die "Santa Rosa" konnte ihre Fahrt nach Hamburg fortsetzen, zur Sicherheit blieb die BBE als Brandwache an Bord.
Mit diesem gezielten und schnellen Einsatz konnte eine Brandausbreitung und damit größere Gefahren für die Besatzung sowie Schäden an Schiff und Ladung verhindert werden. Schnellangriff-Set
Schnellangriff-Set und F-500, wie es auf der "Santa Rosa" zum Einsatz kam

Das Containerschiff wurde im Jahr 2013 von uns mit modernster Löschtechnik ausgerüstet (siehe Artikel 12/2013).

12/2013 Fognail rüstet alle Containerschiffe der Reederei Hamburg Süd aus!

2013 wurde von Fognail in Kooperation mit der GSSO und der Reederei Hamburg Süd ein modernes Sicherheits- und Ausrüstungskonzept für Containerschiffe entwickelt und auf allen Containerschiffen der Reederei umgesetzt.
Diese Ausrüstung umfasst neben konventioneller Technik wie mobilen Wasserwerfern und Hydroschilden für den Einsatz an Oberdeck auch neu entwickelte Technik.
Dazu zählen das Venturi-Strahlrohr mit F-500 Zumischung für den Schnellangriff in Maschinenräumen sowie die neu entwickelten Schnellangriff-Sets von Fognail (nähere Info siehe "Schnellangriff-Set").
Zusätzlich wurde die Komplettausrüstung aller Containerschiffe mit Schläuchen zur Kühlung der Hold im Brandfall und persönliche Schutzausrüstung (moderne Feuerwehrhelme, Handschuhe und Einsatzkleidung) geliefert.
Fognail rüstet alle Containerschiffe der Reederei Hamburg Süd aus
Zusammenstellung und Verladung der Ausrüstung für den Weltweiten Versand auf alle HH Süd Containerschiffe

03/2013 Schnellangriff-Set

Brände auf Containerschiffen haben, wenn die Ausbreitung nicht schnell eingedämmt wird, verheerende Folgen. Bereits 2012 entstand bei uns die Idee für ein kompaktes Löschtechnik-Set, mit dem die Besatzung schnell und unkompliziert die ersten Löschmaßnahmen einleiten kann, um größere Brandausbreitungen und Schäden bei Containerbränden zu verhindern.
Ziel der einfachen und robusten Technik sollte sein, bei Bränden in der Oberdecksladung insbesondere die unteren drei Lagen zeitnah zu kühlen bzw. zu löschen und damit das Kollabieren der Bay zu verhindern. Des Weiteren sollte die Möglichkeit geschaffen werden, über die Crossways, Brände innerhalb von Containern im Laderaum bei frühzeitiger Erkennung bekämpfen zu können.

Eine weitere Einsatzmöglichkeit ist der Einsatz in den Aufbauten, insbesondere bei Kammerbränden, da hier keine festinstallierten Löschanlagen vorhanden sind. Mit unseren Fognail kann in Verbindung mit den Schnellangriff-Sets mit sehr geringem Personalaufwand die Brandbekämpfung aufgenommen werden. Hiermit wird durch den indirekten Einsatz durch geschlossene Kabinentüren und Wände insbesondere die Flash-Over-Gefahr gebannt.
Ein Einsatz von 30 Meter Schlauch gewährleistet den Einsatz von jeder Hydrantenposition in den Aufbauten und auch tief im Laderaum.

Schnellangriff-Set
Die Entwicklung unserer neuen "Schnellangriff-Sets" erfolgte in enger Zusammenarbeit mit Kollegen der Reederei "Hamburg Süd", die u. a. mit praktischen Tests an Bord zu weiteren Optimierungen beigetragen haben.

Durch die kompakte und leichte Bauform kann der Löschvorgang binnen weniger Minuten eingeleitet werden.

Produktbeschreibung

09/2013 Bericht Löscheinsatz auf der "Flaminia" (Report in English)

Auf der Überfahrt von den USA nach Antwerpen im Juli 2012 ereigneten sich Explosionen an Bord des Containerschiffes, Feuer brach aus. Einsatzbericht Flaminia Die letzten Glutnester im Inneren von mit Holz und Papier beladenen Containern konnten erst Ende Oktober 2012 in Wilhelmshaven gelöscht werden - vor allem mithilfe von Fognails und F-500.

ganzen Artikel lesen

06/2013 50 Jahre FFW Rostock Stadt

Am 01. Juni feierte die Freiwillige Feuerwehr Rostock Stadt-Mitte ihr 50-jähriges Jubiläum. Aus diesem Anlass überreichte Wolfram Schabacker ein FOGNAIL-Set, bestehend aus einem Kombinagel "970", einem Spezialhammer und dem dazugehörenden D-Schlauch mit C/D-Adapter.
Wehrführer Kay Garbe nahm das Geschenk dankend entgegen. 50 Jahre Freiwillige Feuerwehr Rostock Stadt Zusätzlich übernimmt die Fognail GmbH die Kosten für ein Training von FFW-Mitgliedern im Umgang mit dem Fognail, das von der GSSO (Gesellschaft für Sicherheitstechnik/Schiffssicherheit Ostsee mbH) im "Maritimen Brand- und Sicherheitszentrum Ostsee" durchgeführt wird.

04/2013 Führungsdienstschulung der Berufsfeuerwehr

Im Rahmen einer Führungsdienstschulung der Berufsfeuerwehr der Hansestadt Rostock am 24.04.2013 im "Maritimen Brand und Sicherheitszentrum Ostsee" kam es erstmals zu einem gemeinsamen Auftritt von unterschiedlichsten Anbietern innovativer Löschtechnik und Löschmittel. Führungsdienstschulung der Berufsfeuerwehr Unter Federführung der "Gesellschaft für Sicherheitstechnik/Schiffssicherheit Ostsee mbH" (GSSO) demonstrierten die Firmen SFGN Fognail GmbH, fireXtec und die MFT GmbH ihre Neuentwicklungen für die Rostocker Feuerwehr.
Zum Einsatz kamen bei einem Pkw-Brand der Kombinagel von Fognail, die Hochdrucklöscheinheit von Fire X Tec und der neue Multifunktionslöschmittelzusatz F500 von MFT. Dieser kann sowohl durch einen Fognail als auch durch die Hochdrucktechnik ausgebracht werden. Des Weiteren kam ein eigens für F500 entwickeltes Venturi Strahlrohr zum Einsatz. Es hat sich gezeigt, dass insbesondere die Kombination der einzelnen Techniken zu einem hervorragenden Löschergebnis führen.

03/2013 Messe Civil Protect in Bozen

Auf der Fachmesse für Zivil-, Feuerschutz und Notfall "Civil Protect" in Bozen (Italien) präsentierten wir vom 22.03 bis 24.03.2013 unsere Fognails auf dem Gemeinschaftsstand mit "fireXtec".
Vielen Dank für das überwältigende Interesse der Fachbesucher an unserem Löschsystem. Civil Protect in Bozen

Fognail   Fognail
Fognail® Markengeräte nur echt mit eingraviertem Logo und Seriennummer

Profis löschen versteckte Brände mit original FOGNAIL® Markengeräten!